Unsere langjährigen beruflichen Erfahrungen in überwiegend leitenden Positionen und das umfassende Normen- und Methodenwissen auf dem Gebiet des Qualitätsmanagements bringen wir in Ihrem Unternehmen als Interimsmanager ein. Wir übernehmen damit zeitbegrenzt alle Führungsaufgaben als Bereichs-oder Abteilungsleiter und als Projektleiter übernehmen wir die Verantwortung beispielsweise zum Aufbau prozessorientierter Managementsysteme bis zur Zertifizierung. Dies können wir schwerpunktmäßig in den Branchen Automotive-Industrie, Medizintechnik und weitgehend in Unternehmen mit Serienproduktionen von Gebrauchsgütern gewährleisten. Das Detailwissen zu den entsprechenden Standards – ISO TS 16949 – DIN EN ISO 13485 und DIN EN ISO 9001 steht aktuell zur Verfügung.

Gleichfalls entwickeln wir bestehende Managementsysteme weiter, zum Beispiel durch die Planung und Durchführung von Systemaudits, auch agieren wir langfristig als externer Qualitätsmanagement-Beauftragter - QMB - und stehen so zeitlich und fachlich sehr flexibel den Unternehmen zur Verfügung.

Abgerundet wird diese Dienstleistung über die Managementaufgaben hinaus durch die von uns erstellten Dokumentationen im Sinne der Standards und natürlich durch die notwendigen Schulungen in allen Ebenen des Unternehmens.

Unser oberstes Ziel ist es, den Unternehmen wirklichen Nutzen für die Geschäftstätigkeiten durch ein Managementssystem zu bringen.

Nur durch das gemeinsame Verständnis der Wechselwirkungen in einem Managementsystem und durch das zielgerichtete Zusammenwirken aller Mitarbeiter im Unternehmen wird es zum Erfolgsfaktor!